Datenschutzerklärung

KURZDARSTELLUNG: WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

Was machen wir mit Ihren Daten und auf welcher gesetzlichen Grundlage?

Die Turicum Hotel Management Group, welche die Turicum Hotel Management AG sowie deren Schwestergesellschaften, Tochtergesellschaften und verbundenen Einheiten umfasst («THMG»), nutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Buchungen zu verarbeiten und zu ermöglichen, Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Dienstleistungen in unseren Hotels anzubieten, Ihren Anfragen nachzukommen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren sowie zu anderen in dieser Erklärung beschriebenen Zwecken.

Offenlegung

Zustimmung

Cookies

Ihre Rechte

WAS IST GEGENSTAND DIESER ERKLÄRUNG?

Dies ist die Datenschutzerklärung von THMG. Sie beschreibt, wie wir bzw. die Gesellschaften der Turicum Hotel Management Group sämtliche personenbezogenen Daten nutzen, die Sie uns bereitstellen.

Bitte lesen Sie diese Erklärung vor der Nutzung unserer Seiten sorgfältig durch. Wenn Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen, sollten Sie nicht auf unsere Seiten zugreifen. Wo gesetzlich zulässig, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Datenschutzerklärung durch Zugriff auf die Seiten annehmen und damit einverstanden sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung nutzen und verarbeiten.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder Reklamationen bezüglich unserer Nutzung Ihrer Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter dataprotection@turicum-hotels.ch und wir werden uns bestmöglich bemühen, Ihre Frage bzw. Reklamation schnellstmöglich zu bearbeiten.

DATEN, DIE WIR ALLENFALLS ÜBER SIE SAMMELN

Zu den Arten personenbezogener Daten, die wir allenfalls über Sie sammeln und verarbeiten, gehören:

Welche Daten über Sie erhalten wir von Dritten?

Manchmal erhalten wir Daten über Sie von Dritten. Insbesondere kann es sein, dass wir Informationen über Sie von Reisebüros, Reiseveranstaltern und Incoming-Agenturen erhalten, mit denen Sie direkten Kontakt haben.

Zu den Daten, die wir über Sie von solchen externen Partnern erfassen, gehören u. a. Ihre Kontaktdaten und Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Reiseprofil.

Was wir mit Ihren Daten machen und auf welcher gesetzlichen Grundlage

Wie können die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken nutzen:

Berufung auf unsere berechtigten Interessen

Für die Verarbeitung von Daten auf Grundlage unserer oben beschriebenen berechtigten Interessen haben wir Abwägungstests durchgeführt. Informationen zu unseren Abwägungstests erhalten Sie, wenn Sie uns unter den in dieser Erklärung angegebenen Daten kontaktieren.

Entzug der Zustimmung oder sonstige Einwände gegen Direktmarketing/Profiling

Bei Datenverarbeitungstätigkeiten, für die wir Ihre Zustimmung benötigen, haben Sie immer die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zurückzuziehen. Es ist jedoch möglich, dass wir Ihre Daten auf Grundlage anderer rechtlicher Vorschriften, wie beispielsweise der oben genannten, verarbeiten. In einigen Fällen können wir Ihnen ohne Ihre Zustimmung Direktmarketing-Mitteilungen senden, wenn wir uns auf unsere berechtigten Interessen berufen. Sie sind vollumfänglich berechtigt, das Direktmarketing oder das von uns zu Direktmarketingzwecken durchgeführte Profiling jederzeit abzulehnen. Dies können Sie tun, indem Sie uns über die im Abschnitt «Abmeldung» angegebenen Daten kontaktieren.

OFFENLEGUNG

In einigen Fällen kann es notwendig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um gesetzlichen Anforderungen und Anfragen seitens Regierungsbehörden nachzukommen, wenn dies für die oben genannten Zwecke notwendig ist, wenn es das Gesetz so vorsieht oder wenn dies zum Schutz unserer berechtigten Interessen gemäss den geltenden Gesetzen notwendig ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch unseren Konzerngesellschaften oder Dritten offenlegen:

Für den Fall, dass das Unternehmen verkauft oder von einem anderen Unternehmen übernommen wird, werden Ihre Daten unseren Beratern und den Beratern möglicher Käufer offengelegt und an die neuen Geschäftseigentümer weitergeleitet.

Unsere Seiten können Links zu Websites Dritter beinhalten. Die Datenschutzpraxis dieser Websites liegt ausserhalb unseres Einflussbereichs. Sie sollten deshalb sicherstellen, dass Sie die Datenschutzerklärungen der betreffenden Websites lesen, wenn Sie unsere Seiten verlassen.

ÜBERTRAGUNG PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN INS AUSLAND

Die uns von Ihnen bereitgestellten Daten können an externe Dienstleister ausserhalb der Schweiz weitergegeben werden, um die oben genannten personalisierten Dienstleistungen und Kommunikationstätigkeiten zu erbringen. THMG ergreift immer Massnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten von Dritten gemäss dieser Datenschutzerklärung behandelt werden und dass diese jederzeit sicher verwahrt werden.

Wo gesetzlich zulässig, bitten wir Sie, sich nicht auf unseren Seiten zu registrieren, wenn Sie einer solchen Übertragung nicht zustimmen, da wir Ihnen unsere Dienstleistungen in dem Falle nicht zur Verfügung stellen können.

COOKIES UND ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN

Unsere Seiten nutzen Cookies oder ähnliche Technologien (z. B. Web Beacons). Ein «Cookie» ist eine kleine Datei aus Buchstaben oder Zahlen, die über eine Website an Ihren Computer geschickt und von Ihrem Internetbrowser (z. B. dem «Internet Explorer») automatisch auf Ihrem Computer gespeichert wird. Jedes Mal, wenn Sie eine Seite dieser Website öffnen möchten, sendet Ihr Internetbrowser diesen Cookie zurück an den Website-Server.

THMG nutzt folgende Cookies:


Performance Cookies Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher unsere Websites nutzen, damit wir diese stetig verbessern können. Wir nutzen von Google und Facebook bereitgestellte Cookies.
Funktions-Cookies Diese Cookies ermöglichen es unseren Websites, sich an Einstellungen zu erinnern, die Nutzer vornehmen (wie Benutzername oder Sprache) und diesen verbesserte, personalisierte Funktionen anzubieten. Diese Cookies können auch eingesetzt werden, um Änderungen zu speichern, die Nutzer bezüglich Textgrösse, Schriftarten und anderen vom Nutzer individualisierbaren Teilen der Webseiten vorzunehmen. Wir nutzen einen «physischen» Cookie (Datei) für den Buchungs-Link, um Daten wie die Anzahl der Gäste und die Reisedaten zu speichern, damit die Angaben unter dem Buchungs-Link bereits ausgefüllt werden, wenn der Nutzer von einer Seite auf eine andere wechselt. Wir nutzen auch Cookies für andere Funktionen wie:
  • zur Bestimmung des Landes, um die entsprechende Sprache auszuwählen und die Aktivierung bestimmter Pixel zu blockieren
  • zur Nutzung verschiedener Schriftarten
  • zur Nutzung von Videos
Social-Media-Cookies Diese Cookies werden genutzt, wenn Nutzer Daten über Social-Media-Konten austauschen. Wir nutzen Facebook-Pixel.
Werbe-Cookies Diese Cookies sammeln Informationen über Ihr Browsing-Verhalten, um Ihnen Werbung zu senden, die für Sie relevant ist und Ihren Interessen entspricht. Wir nutzen unter anderem Cookies von Google Ad Services, Facebook, Adwords.

Wir können die aufgrund unserer Cookie-Nutzung gesammeltem Daten auch verwenden, um die Grösse unserer Zielgruppe abzuschätzen, Trends und allgemeine Nutzungsmuster unserer Seiten zu analysieren, unsere Seiten zu optimieren und um anderen Forschungs- und Marketing-Zwecken nachzukommen. Dabei handelt es sich um statistische Informationen, durch die sich keine Einzelpersonen identifizieren lassen.

Sie müssen die Cookies nicht akzeptieren. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, bevor Sie einen Cookie erhalten, damit Sie die Möglichkeit haben, diesen anzunehmen. Sie können Ihren Browser aber auch so einstellen, dass Cookies entweder immer abgelehnt oder immer zugelassen werden. Die (vom Interactive Marketing Bureau betriebene) Website www.allaboutcookies.org enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu, wie man als Nutzer Cookies deaktivieren kann.

Indem Sie unsere Seiten nutzen, ohne über Ihre Browser-Einstellungen Cookies zu deaktivieren, stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies und ähnlichen Technologien gemäss dieser Datenschutzerklärung zu.

Bitte beachten Sie, dass unsere Werbekunden und externen Partner auch Cookies nutzen können. Solche Cookies Dritter werden beispielsweise genutzt, um Ihre Reaktion auf die Werbung seitens Dritter nachzuverfolgen und/oder Sie auf anderen Websites, die Sie besuchen und die ebenfalls Werbung dieser Anbieter enthalten, zu identifizieren. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen dieser Drittparteien.

Mehr zu Cookies und ähnlichen Technologien erfahren Sie auf der Website www.allaboutcookies.org.

WAS SIND MEINE RECHTE?

Gemäss geltendem Gesetz stehen Ihnen allenfalls gewisse Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten zu. Hier einige Beispiele:

Sie haben das Recht, von uns eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen zu lassen oder die (laufende) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken und die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfasst haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren Format zu erhalten und von uns zu verlangen, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzuleiten (zu portieren).

Zudem können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen (insbesondere wenn wir die Daten nicht verarbeiten müssen, um einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, oder wenn wir die Daten zu Direktmarketingzwecken nutzen (siehe «Abmeldung»)) widersprechen.

Diese Rechte können beschränkt sein, beispielsweise wenn durch die Erfüllung Ihrer Anfrage personenbezogene Daten anderer Personen offengelegt würden, wenn dadurch Rechte Dritte (einschliesslich unserer Rechte) beeinträchtigt würden oder wenn Sie uns bitten, Daten zu löschen, die wir laut Gesetz speichern müssen oder an deren Speicherung wir ein zwingendes berechtigtes Interesse haben. Entsprechende Ausnahmen finden sich in den geltenden Datenschutzgesetzen. Im Rahmen unserer Antwort auf Ihre Anfrage informieren wir Sie über wichtige Ausnahmen, auf die wir uns beziehen.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen oder um andere Informationen zu erhalten, wie beispielsweise eine Kopie der Resultate der Abwägungstests zu unserem berechtigten Interesse, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten. Kann eine Angelegenheit nicht gelöst werden, haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzbehörde an Ihrem Wohnort, Arbeitsort oder dem Ort, wo gemäss Ihrer Einschätzung eine Datenschutzverletzung stattgefunden hat, einzulegen.

ABMELDUNG

Wenn Sie nicht in unserer Datenbank bleiben und unsere personalisierten Benachrichtigungen (per E-Mail oder auf andere Weise) und Korrespondenz nicht erhalten möchten, haben Sie das Recht, sich aus unserer Datenbank abzumelden, indem Sie auf den Link «Abmelden» in der Fusszeile unserer Nachricht klicken oder unserem Datenschutzbeauftragten eine E-Mail an folgende Adresse senden: dataprotection@turicum-hotels.ch

WIE LANGE SPEICHERN SIE MEINE DATEN?

Wenn wir personenbezogene Daten zu Marketingzwecken oder mit Ihrer Zustimmung verarbeiten, so tun wir dies, bis Sie uns um die Einstellung der Datenverarbeitung bitten sowie noch kurze Zeit danach (um Ihrer Anfrage nachzukommen). Wir dokumentieren Ihre Anfrage, Ihnen keine Direktmarketingangebote zu schicken oder Ihre Daten nicht zu verarbeiten, damit wir dieser Forderung auch künftig nachkommen können.

Wenn wir Finanzinformationen verarbeiten, behalten wir die Daten nur so lange, wie dies für die Zwecke, zu denen diese erfasst werden, notwendig ist bzw. so lange, wie dies nötig ist, um geltende Gesetzesvorschriften einzuhalten und bis zu zwei Monate danach.

Alle anderen personenbezogenen Daten über Sie, einschliesslich Anmeldedaten, speichern wir nicht länger, als für die oben angegebenen Zwecke nötig ist, und wir löschen personenbezogene Daten, wenn diese für die Zwecke, zu denen diese erfasst oder anderweitig verarbeitet werden, nicht mehr benötigt werden, sofern wir die Daten nicht behalten müssen, um geltenden Gesetzesvorschriften nachzukommen.

FRAGEN ODER REKLAMATIONEN

Wenn Sie Fragen oder Reklamationen bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzverantwortlichen über die unter «Abmeldung» angegebenen Kontaktdaten.

UNTERNEHMENSVERTRETER/DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Sie erreichen Eduardo de Magalhaes im Zusammenhang mit Anfragen zum Datenschutz unter dataprotection@turicum-hotels.ch oder unter +41 44 368 6000.

WELCHE THMG-EINHEIT IST MEIN DATENVERANTWORTLICHER UND MIT WELCHEN SCHWESTERGESELLSCHAFTEN WERDEN MEINE DATEN ALLENFALLS AUSGETAUSCHT?

Die verantwortliche Stelle für Ihre Daten ist die Turicum Hotel Management AG. Eine Liste der Gesellschaften, die zum Konzern der verantwortlichen Stelle gehören, und die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie nachstehend:

Juristische Person Kontaktdaten Betreffende Websites
Turicum Hotel Management Group

Wallisellenstrasse 48

8050 Zürich

Schweiz

www.turicum-hotels.ch

www.bookmarkmeetings.ch

www.bookmarkhotels.ch

Turicum Systems Hotels Bern AG
(Holiday Inn Bern Westside)

Riedbachstrasse 96

3027 Bern

Schweiz

www.bigsplashes.ch

Turicum Systems Hotels Zürich AG

(Holiday Inn Zürich Messe)

Wallisellenstrasse 48

8050 Zürich

Schweiz

www.letusentertainyou.ch

Turicum Systems Hotels B2 Zürich AG

(B2 Boutique Hotel + Spa)

Brandschenkestrasse 152

8002 Zürich Schweiz

www.b2boutiquehotels.ch

ANPASSUNGEN

Wir aktualisieren diese Datenschutzerklärung regelmässig und informieren Sie über wesentliche Änderungen mit einer entsprechenden Mitteilung auf den Seiten oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie uns bei der Anmeldung angegeben haben. Die Änderungen gelten für die Nutzung der Seiten, nachdem eine entsprechende Benachrichtigung erfolgt ist. Wo gesetzlich zulässig, wird, wenn Sie die Seiten nach dem Datum nutzen, ab dem die Änderungen wirksam werden, davon ausgegangen, dass Sie der aktualisierten Datenschutzerklärung zustimmen.



1. Juni 2018